Lade Veranstaltungen
15. April 2021, 15:00 bis 18:00
Kostenlos

Projekt InBi: Partizipation durch digitale Medien – Bildungsbarrieren senken

Wie nie zuvor stehen Bildungseinrichtungen vor den Herausforderungen der Digitalisierung. Der virtuelle Raum nimmt vermehrt Platz im Arbeitsalltag von pädagogischen Fachkräften ein. Dabei bindet er Ressourcen, bietet jedoch auch eine Vielzahl von Möglichkeiten um Kinder und Jugendliche zu erreichen.

In dem Workshop soll der Fokus auf partizipativen Zugängen der digitalen Medien liegen und verschiedene Fragen beleuchtet werden: In welchem Raum bewegen wir uns virtuell? Welche Programme und Tools können genutzt werden, um Kinder und Jugendliche in Bildungseinrichtungen einzubinden? Wie können diese Programme partizipativ eingesetzt werden?

Um diese Fragen zu beantworten werden medienpraktische Möglichkeiten vorgestellt, die Kinder in Kita und Grundschule zur Partizipation animieren sollen.

Patrick Jäkel ist Medienwissenschaftler M.A. und Experte für medienpraktische Techniken.

Für die Anmeldung zu dieser Veranstaltung nutzen Sie bitte dieses Formblatt: Anmeldung InBi

Details

Datum:
15. April
Zeit:
15:00 bis 18:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstalter

Projekt InBi
E-Mail:
projekt.inbi@aboee.de
Website:
https://www.aboee.de/inklusion/inbi/

Veranstaltungsort

online-VA über ecosero (browserbasiert)
Scroll Up
Zur Werkzeugleiste springen