ABÖE e.V.

Weiterbildungsinitiative für Beschäftigte in der Altenpflege (WeBA)

In diesem Projekt wird als zentrales Vorhaben die Qualifizierung der Mitarbeiter/innen von Altenpflegeeinrichtungen für die Anforderungen, die heute und zukünftig an die Altenpflege gestellt werden, umgesetzt. Auf diesem Weg werden gleichzeitig zwei Ziele angestrebt: zum einen die dauerhafte Verbesserung der beruflichen Perspektiven der Teilnehmer/innen im Bereich der Altenpflege und zum anderen der Erhalt der Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit der beteiligten Altenpflegeeinrichtungen bei weiterhin steigenden Anforderungen an das Leistungsspektrum und an die Qualität der Altenpflege.

Durch gezielte Fortbildungen wird vermittelt, wie die Potenziale ihrer Mitarbeiter/innen erkannt und bestmöglich erschlossen und wie das eigene qualifizierte Personal besser gehalten werden kann. Dieses Angebot ist insbesondere darauf ausgerichtet, Altenpflegeeinrichtungen aufzuzeigen, wie sie in geeigneter Weise die Auswirkungen der demografisch bedingten Fachkräfteknappheit bewältigen können.

Das Projekt beinhaltet einen Profiling- und Beratungsprozess und ein vielfältiges Qualifizierungsangebot, das alle Hierarchieebenen der Altenpflegeeinrichtungen betrifft. 

 

Unsere aktuellen Kursangebote finden Sie hier.

 

Dieses Projekt läuft vom 01.07.2014 bis zum 30.09.2015 und wird mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert.

ABÖE e.V.
Riesstrasse 72
27721 Ritterhude
Tel.: 04292/8196002
Email: info@aboee.de